Unplugged in Liebenau

gute-Stimmung

boyGroup

allesImGriff

Na, das hat ja mal Spaß gemacht, ein Konzert der ganz anderen Art …
Meine Frau Sabine singt im berühmten Kirchenchor ‚Die himmlischen Töne‘ der St. Laurentiusgemeinde aus Liebenau.
Und neulich sagte sie nebenbei: ‚Wir planen ein Konzert, unser Chor und Freunde, irgendwas adventliches, gemeinsames singen …‘.
Da unser Sänger Michael begeisterter unplugged Jünger ist (ohne Strom ist er der Lauteste von uns allen) dachte ich mir, das wäre ja mal eine Aktion zu dem Thema. Gesagt getan, 4 Stücke eingeübt und rein ins Kirchenschiff …
Mit von der Partie natürlich der Chor unter der Leitung von Dieter Dehmel, dazu der Tenor der Herzen, Ulrich Westerhagen, alteingesessener Liebenauer
und nicht zuletzt die gesangesfreudige Gemeinde. Souverän durchs Programm geführt hat Christa Schäl.
Eine bunte Mischung also, die Frage war nur, wie kommt das in der Kirche an und auch rüber ?
Kurz gesagt: fantastisch ! Die Stimmung war herzerfrischend unkompliziert, die Kirche war vollbesetzt, was wir uns oft für manchen Kneipengig wünschen würden ;-), die Lieder sind sehr gut angekommen, die Gemeinde hat mitgeklatscht, sogar auf 2 und 4 beim Swing Low als Reggaeverschnitt und das soll was heissen ! 🙂 Zuguterletzt gab es noch einiges an Zugaben und im Anschluß Kaffee und Kuchen, was will man mehr.
Alles in Allem also ein super Abend mit viel Spaß und netten Leuten, sollte man öfter mal angehen, dieses ‚unplugged‘ Ding …

und hier das Video 😉 …

1 thought on “Unplugged in Liebenau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.